Das Erdgeschoss.

Der Mittelpunkt von Entspannung, Genuß und Kommunikation.

Unser Bedingungskatalog für das Erdgeschoß:

Das Erdgeschoss soll bestehen aus

  • Entrée,
  • Gäste WC,
  • Gaderobe,
  • Küche – mit der Vorgabe unseren Bestand an Edelstahlmöbeln zu integrieren.
  • Eine Abstellkammer bzw. einen an die Küche angegliederten verdeckten Vorratsbereich, mit Getreidemühle, kleinem Arbeitsplatz, Getränke Vorrat und viel Regalflächen.
  • Der Essbereich mit dem liebgewonnenen langen Shakertisch.
  • Eine komplett zu öffnende Fensterfront die den Blick und den Zugang zum Garten über einen halbüberdachten Terassenbereich komplett frei gibt.
  • Daneben unseren Relaxraum und Fernsehraum mit Coach, Regalen und Sessel.

Planungstechnisch schwierig, gestaltete sich der Treppenaufgang.
Großzügige Stufen mit 17 cm Höhe und 32 cm Tiefe ergaben bei einer gewünschten Raumhöhe von nahe 3 m eine sehr großen Treppenbereich.

Von daher entschieden wir uns den Eingang und Küchenbereich auf 245cm Höhe ab zu senken und nur den Ess- und Wohnbereich in den gewünschten 300 cm Höhe zu planen.

Die entstehende Deckenstufe gliedert so den großen offenen Raum in Küche und Essbereich.

EG-Maße

In den gesamten Räumen wollen wir einen versiegelten Spachtelboden mit Fußbodenheizung legen lassen und die Wände sollen wie in unserem Altbau mit Kalkputz verputz und dann geweißelt werden.

Offen ist noch die Frage ob wir die Betondecke Weiß streichen oder einfach Roh lassen.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s